loading
  • Saisonabschlussfeier

    Die Eisbären empfangen zum letzten Saisonspiel am Sonntag um 18:30 Uhr (23.3.) die Hannover Indians. Im Hinspiel in Hannover ließen die Eisbären vor 1.700 Zuschauern zum Schluss einen Punkt liegen. Bewiesen aber Moral und kämpften sich kurz vor MEHR

  • Sieg im letzten Derby

    „Ein Derbysieg ist immer etwas Besonderes“, freute sich der Trainer der Hammer Eisbären, Milan Vanek, nach dem glatten 7:3 (2:1, 1:1, 4:1)-Erfolg in der Endrunde der Eishockey-Oberliga gegen den Königsborner JEC. „Wir waren sehr motiviert, MEHR

  • Bambinis sind Meister

    Beim Heimturnier am Samstag den 01.03.2014 war der kleinste Nachwuchs der Hammer Eisbären nicht zu schlagen. Bei der Laufübung musste man sich noch mit dem zweiten Platz begnügen, da die Bambinis aus Köln noch 0,1 Sekunden je Spieler schneller MEHR

AKTUELLE MELDUNGEN

17. März 2014 | Eisbären

Saisonabschlussfeier

Die Eisbären empfangen zum letzten Saisonspiel am Sonntag um 18:30 Uhr (23.3.) die Hannover Indians. Im Hinspiel in Hannover ließen die Eisbären vor 1.700 Zuschauern zum Schluss einen Punkt liegen. Bewiesen aber Moral und kämpften sich kurz vor Spielende noch in die Verlängerung. Gerade einmal 30 Sekunden waren in der Verlängerung gespielt, als Joey Lewis sich durch die Hannover Hintermanschaft tankte und zum Siegtreffer einnetze.

MEHR

17. März 2014 | Eisbären

Sieg im letzten Derby

„Ein Derbysieg ist immer etwas Besonderes“, freute sich der Trainer der Hammer Eisbären, Milan Vanek, nach dem glatten 7:3 (2:1, 1:1, 4:1)-Erfolg in der Endrunde der Eishockey-Oberliga gegen den Königsborner JEC. „Wir waren sehr motiviert, über die gesamte Distanz die bessere Mannschaft und haben deshalb auch verdient gewonnen“, so der Coach.

MEHR

10. März 2014 | Eisbären

Eisbären schlagen Timmendorf mit 5:4

Nein, rundum glücklich war Milan Vanek nicht. Zwar hatten die Hammer Eisbären ihr Heimspiel in der Verzahnungsrunde der Eishockey-Oberliga gegen den EHC Timmendorfer Strand vor 369 Zuschauern mit 5:4 (2:1, 2:2, 1:1) gewonnen – doch das Ergebnis war für den Trainer schon fast der positivste Aspekt des Abends. „Ich bin zufrieden, dass wir gewonnen haben. Aber wir sind nicht so aufgetreten, wie wir uns das vorgenommen haben“, meinte Vanek.

MEHR

08. März 2014 | Eisbären

Chancenlos gegen Leipziger Powerplay

Die Hammer Eisbären sind auf der kleinen Eisfläche von Leipzig ausgerutscht. Das Team von Trainer Milan Vanek unterlag am Freitagabend vor 1 735 Zuschauern in der Dicolor Eisarena Taucha den Icefighters aufgrund eines schwachen Mitteldrittels mit vielen Strafzeiten 3:7 (1:0, 1:6, 2:1). Das Team rutschte in der Tabelle auf den vierten Platz hinter den Königsborn Bulldogs ab, die sich mit 6:3 bei den Hannover Indians durchsetzten.

MEHR

04. März 2014 | Bambinis

Bambinis sind Meister

Beim Heimturnier am Samstag den 01.03.2014 war der kleinste Nachwuchs der Hammer Eisbären nicht zu schlagen. Bei der Laufübung musste man sich noch mit dem zweiten Platz begnügen, da die Bambinis aus Köln noch 0,1 Sekunden je Spieler schneller waren.

MEHR

03. März 2014 | Schüler

NRW-Meister

Am Samstagabend reisten die Eisbären zum alles entscheidenden Meisterschaftsspiel zur Grefrather EG. Die Stimmung war schon auf der gemeinsamen Anreise gut. Nach einer knappen Niederlage und einem Heimsieg gegen den Neusser EV in der vergangenen Woche war für das Team alles offen und sie hatten schon mehr erreicht als alle zuvor geglaubt hatten, erreichen zu können.

MEHR

03. März 2014 | Eisbären

Sieg in der Overtime

Die Hammer Eisbären haben das dramatische Zeitstrafenfestival bei den Hannover Indians mit 6:5 nach Verlängerung gewonnen. Michel Maaßen glich erst eine Minute vor Ablauf der regulären Spielzeit zum 5:5 (59.) aus und legte wenige Sekunden nach Beginn der Verlängerung für den Siegtorschützen Joseph Lewis auf.

MEHR

01. März 2014 | Eisbären

Negativserie hält

Die Negativ-Serie der Hammer Eisbären gegen die Frankfurter Löwen nimmt einfach kein Ende: Die Mannschaft von Trainer Milan Vanek kassierte vor 209 Zuschauern in eigener Halle mit 2:10 (1:2, 0:4, 1:4) gegen die Hessen und verpasste damit den Sprung an die Tabellenspitze in der Endrunde der Eishockey-Oberliga. Es war die siebte Niederlage der Eisbären gegen Frankfurt seit dem vergangenen Oktober.

MEHR

22. Februar 2014 | Eisbären

Niederlage im Penaltyschießen bei Bulldogs

Die Hammer Eisbären haben in der Eishockey-Oberliga-Endrunde das erste Spiel verloren. Das Team von Trainer Milan Vanek unterlag nach Penaltyschießen mit 4:5 (1:1, 1:1, 2:1, 0:1, 0:1) bei den Königsborner Bulldogs.

MEHR

17. Februar 2014 | Bambinis

Zweiter Sieg in Meisterrunde

Am Samstag (15.2.) stand nun das dritte Kräftemessen bei den Bambinis auf dem Programm. Wie bereits beim letzten Turnier, musste der Eisbärennachwuchs krankheitsbedingt auf einige Stammkräfte verzichten. Bei der Laufübung zu Beginn des Turniers ging es mal wieder richtig eng zu. Die Eisbären kamen auf den dritten Platz und hatten einen Rückstand von 0,3 Sekunden je Kind auf den Zweitplatzierten und von 0,5 Sekunden je Kind auf den Erstplatzierten.

MEHR

17. Februar 2014 | Eisbären

Herzschlagfinale in Timmendorf

Die Hammer Eisbären haben auch ihr zweites Spiel in der Oberliga-Endrunde für sich entschieden. Mit 7:6 (2:1, 5:2, 0:3) setzte sich die Mannschaft von Trainer Milan Vanek beim EHC Timmendorfer Strand durch und steht nun mit sechs Punkten gleichauf mit den Frankfurter Löwen an der Tabellenspitze.

MEHR

15. Februar 2014 | Eisbären

Start mit Sieg über Leipzig

Die Hammer Eisbären sind mit einem Sieg in die Verzahnungsrunde der Eishockey-Oberligen gestartet. In der ersten Partie der Serie, in ein Teilnehmer an der Aufstiegsrunde zur DEL 2 ermittelt wird, schlug die Mannschaft von Trainer Milan Vanek auf eigenem Eis die Icefighters Leipzig mit 3:2 (3:1, 0:0, 0:1).

MEHR