Eisbären festigen die Defensive meisterlich

Die Hammer Eisbären können in dieser Woche weitere Neuzugänge vermelden.
So wechselt Verteidiger Maximillian Otte von den Selber Wölfen aus der Oberliga Süd an den Maxipark. Der 22-jährige gebürtige Iserlohner spielte die letzten 3 Jahre in der Oberliga Süd in Höchstadt und in Selb. Mit den selber Wölfen konnte Otte dann im April diesen Jahres die Oberliga Meisterschaft gewinnen. Mit der Entscheidung aus dem Süden wieder etwas näher in seine gebürtige Heimat zu kommen, haben die Eisbären Ihre Chance gesehen und genutzt und einen für sein alter sehr erfahrenen jungen Verteidiger verpflichtet.
„Maximilian Otte war ein absoluter Wunschspieler für uns. Er hat trotz seines jungen Alters einen für uns sehr wertvollen Erfahrungsschatz was die defensive Stabilität anbelangt.“, freut sich Jan Koch über die Zusage des Neuzugangs.